FAQ

  • WAS IST EIN ELEKTRISCHER FAHRRAD ?
    Ein elektrisches Fahrrad hat einen Motor, der durch eine wiederaufladbare Batterie angetrieben wird, die dem Radfahrer hilft, zu pedalieren. Starts, Hills, Gegenwind Reise sind weniger schwierig. Der Motor des Elektromotors hilft dem Radfahrer, 25 km/h zu erreichen, dann muss der Radfahrer schneller fahren.
  • WAS SIND DIE VORTEILE DER VERMIETUNG EINES ELEKTRISCHEN FAHRRADS ?
    Elektrische Fahrräder haben viele Vorteile :
    • Die Hilfe des Elektrofahrrades ermöglicht es Ihnen, schnell neu zu starten, daher erreichen Sie nach jedem Start noch mehr als 25 km/h und ohne zu zwingen.
    • Klettern Hügel werden weniger schmerzhaft und Sie werden nicht aus Atem an der Spitze.
    • Wenn es Vorhänge gibt, wird die Hilfe des Elektrofahrrades sehr nützlich sein, um Ihre Geschwindigkeit zu behalten, ohne physisch zu zwingen.
    • Sie können Radwege oder andere Bahnen zum Radfahren nehmen (Busspur zum Beispiel), so dass Sie den Stau vermeiden werden.
    • Das Elektro-Bike ist ein sehr guter Weg, um mäßige körperliche Aktivität jeden Tag zu tun.
    • Es ist einfacher zu parken, du verschwendest keine Zeit auf der Suche nach einem Platz.
  • AUFLADEN DER BATTERIE EINES ELEKTRISCHEN FAHRRADS ?
    Die Batterie des Elektrofahrrades ist abnehmbar und kann mit einem Ladegerät aufgeladen werden, das direkt in die Steckdose steckt.
  • KANN ICH DAS ELEKTRISCHE FAHRRAD DURCHGEFÜHRT WERDEN ?
    Ja, die elektronischen Komponenten des Elektrofahrrades sind alle wasserdicht, so dass man das Elektrofahrrad auch dann benutzen kann, wenn es regnet.
  • EINE ELEKTRISCHE FAHRRADVERLEIH? FÜR WEN ?
    Ein Elektrofahrrad zu mieten ist für alle. In der Tat könnte es in vielerlei Hinsicht verwendet werden, zum Beispiel in folgenden Situationen :
    • Bei der Arbeit, das Elektro-Bike ermöglicht es Ihnen, eine tägliche körperliche Aktivität während der Ankunft frisch an Ihrem Arbeitsplatz zu haben. Darüber hinaus müssen Sie sich nicht mehr um Verkehr und Parkplätze oder Störungen im öffentlichen Verkehr kümmern, Sie werden weniger Zeit auf Ihre täglichen Pendeln verbringen.
    • Dies ist der beste Weg zum Einkaufen. Sie können aufhören, wann immer Sie wollen, ohne Parkeinschränkungen und verlassen so schnell wie Sie kam. Fühlen Sie sich frei, Ihr Elektro-Fahrrad in der Front und auf dem Rücken mit allem, was Sie wollen, elektrische Hilfe geben Ihnen einen Schub, um alles nach Hause bringen, ohne sich zu ermüden.
    • Mit dem Elektrofahrrad ist die Fahrt länger und weniger anstrengend. Sie können besser trainierte Gruppen als Sie, mühelos, und genießen Sie Ihren Ausflug mit Ihren Freunden, Kindern und Enkelkinder.
  • MUSS ICH EINE TASTE DRÜCKEN, UM DIE ELEKTRISCHE MASCHINE ZU STARTEN ?
    Ja, auf einem Elektrofahrrad musst du nur den gewünschten Grad an der Anpassung anpassen und dann fährst du : Der Motor startet automatisch und wird automatisch verwaltet.
  • WAS IST DIE AUTONOMIE EINES ELEKTRISCHEN FAHRRADS ?
    Etwa 40 km, abhängig von mehreren Merkmalen : Hügel, Gegenwind, ausgewählter Assistenzmodus, Gewicht des Radfahrers, Reifendruck etc.
  • BENÖTIGE ICH EINE BESONDERE VERSICHERUNG ODER EINE HELME, EIN ELEKTRISCHES FAHRRAD ZU REITEN ?
    Das Elektrofahrrad gilt als traditionelles Fahrrad, deshalb braucht es keine besondere Versicherung oder den Helm und ist auf Radwegen wie jedes andere Fahrrad erlaubt.
  • BERECHNUNG DER PREISE FÜR MIETE EINES ELEKTRISCHEN FAHRRADS ?
    Unsere Preise sind für alle 24 Stunden festgelegt, was bedeutet, dass, wenn Sie ein Elektro-Fahrrad für 1 Stunde, 3 Stunden oder 24 Stunden mieten Sie den Preis von einem Miete Tag bezahlen. Ähnlich, wenn Sie das Elektrofahrrad für 25 h, 30 h oder 48 h mieten, zahlen Sie den Preis von zwei Tagen Miete.
  • WAS SIND DIE UNTERSCHIEDLICHEN ZAHLUNGSMETHODEN, DIE FÜR EIN FAHRRADVERMIETUNG ANGENOMMEN WERDEN ?
    Wir bieten mehrere Zahlungsmethoden an, um für Ihren Fahrradverleih zu bezahlen : per Bargeld, per Scheck, per Banküberweisung oder Paypal. Sie können für die Verleih des Bikes direkt bezahlen, wenn Sie das Fahrrad abholen.
  • WERDEN WIR EIN KAUTION FÜR DAS VERMIETEN EINES FAHRRADES VERLASSEN ?
    Ja, es ist notwendig, eine Kaution von 150 € für jedes nicht-elektrische Fahrrad und 300 € für jedes Elektrofahrrad zu hinterlassen. Sie können die Kaution per Scheck, Kreditkarte oder Bargeld verlassen.
  • WO MUSS ICH ZU GEHEN, MEIN VERMIETUNGS-FAHRRAD AUFZUHEITEN ?
    Der Treffpunkt befindet sich vor dem Gebäude, das sich bei 182, rue de l'universite 75007 Paris befindet. Dann müssen Sie uns kontaktieren, sobald Sie angekommen sind, können Sie uns unter +33 1 79 75 anrufen 44 84 (Gebührenfreie Telefonnummer) oder senden Sie uns eine E-Mail an contact@ecitybikes.fr
  • SIND DIE VERMIETUNG FAHRRÄDER MIT KÖRPERN AM VORNE AUSGESTATTET ?
    Um von einem Korb während Ihres Fahrradverleihs zu profitieren, ist es notwendig, es mit dem Fahrrad zu buchen, wenn Sie Ihre Reservierung machen. Mieten eines vorderen Korbes kostet 2 € pro Tag.
  • WIE VIELE TAGE IM VORAUS HABE ICH FÜR DAS VERMIETEN EINES FAHRRADS ZU BERÜCKSICHTIGEN ?
    Es gibt keine zeitliche Begrenzung, um ein Fahrrad zu mieten.Sie können sehr gut mieten es einen Monat im Voraus wie am Vortag, aber da wir eine begrenzte Anzahl von Fahrrädern und Elektro-Fahrräder haben, empfehlen wir Ihnen zu buchen Ihr Fahrradverleih ein wenig im Voraus : 3 bis 4 Tage vor dem Start Ihrer Miete.
  • WELCHE TYPEN VON FAHRRÄDER WERDEN SIE ?
    Wir bieten für Miete Elektro-Fahrräder und Nicht-Elektro-Fahrräder : City Bike, Trekking-Bike und Mountainbike.
  • BIETEN SIE EIN RABATT, WENN SIE FÜR BESTIMMTE ANZAHL DER TAGE VERMIETEN ?
    Ja, wir bieten 10% Rabatt für eine einwöchige Miete, 20% für 2 Wochen, 30% für 3 Wochen und ab 4 Wochen Miete es ist 40% Rabatt.